Freitag, 16. Juli 2010

Sintflut und Sommergewitter

Vorgestern war mal wieder ein so richtig schönes Sommergewitter! Ich liebe Gewitter!! Diese Power, diese Macht, diese majestätische Gewalt der Natur, die da Gott unterliegt - das ist einfach nur beeindruckend und berauschend! Und wenn es dazu noch so warm ist, wie jetzt, gibt es eigentlich kaum etwas Schöneres! :))

Vor einigen Wochen hatten wir ein Gewitter in Aschaffenburg, welches sage und schreibe nur 30 Minuten gedauert hat. Diese 30 Minuten waren jedoch so heftig, dass es den Keller des Gästehauses, sowie sämtliche Straßen Aschaffenburgs überflutete. Die Gäste, die zu der Zeit in der Kellerwohnung wohnten, riefen mich zur Hilfe. Ihr halber Haushalt schwamm gemütlich durch den Flur!!! Das Wasser stand knöchelhoch (ca. 10-15cm). Ich rief Glenn, unseren Fachmann für alles, was handwerklich anfällt, an. Er war binnen 15 Minuten da. Unterwegs hatte ein Gullideckel sein Auto von unten gerammt, als dieser durch die Wucht des Wassers nach oben schoß!! Das muss man sich mal vorstellen - sämtliche Gullis waren zu 1 Meter hoch sprudelnden Fontänen geworden! Und das binnen 15 Minuten!!!

Als Glenn endlich ankam, hörte der Regen gerade auf. Binnen weniger Minuten war das gesamte Wasser wieder weg. So etwas habe ich noch nie erlebt.. nicht mal in Asien!

Mir kam sofort die Geschichte mit Noah und der Sintflut in den Kopf. Bis dato konnte ich mir nicht vorstellen, wie sooo viel Wasser denn da sein könne, ohne dass es abfließt und ohne dass man Zeit hat, noch mal schnell was bootartiges zu bauen... Jetzt weiß ich es! Ich habe es selbst erlebt.. 15 Minuten reichten, um sämtliche Wasserkanäle und Gullis zu überfluten und zu Fontänen werden zu lassen! Nach weiteren 15 Minuten war schon alles vorbei... nicht auszudenken, wie das ausgesehen hätte, wären es 40 Tage und 40 Nächte gewesen!! Wow...

Ich weiß nicht, ob ihr schonmal sowas erlebt habt. Oder ob ihr an der Sintflut zweifelt.. aber wenn Gott mal Seine Power spielen lässt, dann kann man nicht anders als zu staunen! Gott ist echt beeindruckend! Einer der vielen, vielen, vielen Gründe, weshalb ich Ihn so liebe!! :))

Kommentare:

DerBlondemitdemgelbenSchuh hat gesagt…

Gott scheint ja in erster Linie Elektriker zu sein ...

ordi hat gesagt…

nicht in erster Linie, aber es ist definitiv eine seiner unzähligen Gaben! Immerhin hat Er sich die ganzen Naturgesetze ausgedacht und sowas die Elektrizität erfunden, lange bevor wir sie "entdeckt" haben :)