Mittwoch, 15. Oktober 2008

Ordi, der Friseur

Ich habe ja schon so einigen Jungs die Haare geschnitten. Mittlerweile habe ich da sogar schon Übung drin. Nicht nur Jungs, nein, auch dem Missionar in Indonesien! Mir selbst schneide ich ja schon seit mehr als 10 Jahren die Haare selbst. Und sooo doof sieht es ja nu auch nicht aus :)

Vor einigen Tagen schnitt ich einem der Jungs aus der 1. Klasse die Haare - ist recht cool geworden, glaube ich. Er war zumindest zufrieden. Am selben Tag fragte mich jedoch ein Mädel aus meiner Klasse, ob ich auch IHRE Haare schneiden würde!!! Wie krass! :( Die Haare eines Mädels habe ich noch nie geschnitten... Und gerade DIESES Mädel hat totaaal schöne und LANGE Haare! Sie wollte Stufen rein haben, schon ab Ohrhöhe... NEIN! Sowas traue ich mir echt nicht zu!

Bei Jungs kann man ja immer noch ne Glatze machen, falls alles schief geht - aber bei nem Mädel? Nee nee, ich möchte diese Verantwortung nicht auf mich nehmen... Aber eine Herausforderung wäre es schon :) Leider habe ich nur eine BASTEL-Schere!!! Das würde eh die Haare kaputt machen :) Bei Jungs ist das ja eher egal - aber bei Mädels? Nee nee :)

Falls jemand weiß, wie man bei Mädels einen Stufenschnitt macht: Lasst es mich wissen! Wäre mal gut zu wissen - wer weiß, vielleicht würde ich es mir ja doch zutrauen, gegeben den Fall, dass ich WÜSSTE, was ich da tue! ;))

1 Kommentar:

moni hat gesagt…

du musst genau auf der mitte des kopfes oben drauf einen zopf machen also gaaanz genau mittig oben und dann abschneiden auf gewünschte länge wenn die haare dann fallen fallen sie automatisch in stufen dann noch bissl zurecht schneiden fertig is der stufen schnitt ;) ich schneide mir auch seit jahren selbst die haare und hab immer mir so einen sutfenschnitt gemacht ;) viel erfolg (also nich vergessen ganz oben drauf = zopf )