Donnerstag, 12. Oktober 2006

lost and.. FOUND! :))

hehe, heute war ich wieder in der college community group (sowas wie n hauskreis, nur viel steifer und etwas langweiliger) - am ende sollten wir in 2-er gruppen über den UofL campus gehen und zusammen für alles beten, was uns in den sinn kam - da es aber heute merkwürdiger weise doch etwas kälter war, als sonst, war es gegen 22 uhr dann doch etwas kühl für nur polo shirt..

ich entdeckte aber eine kiste wo dick "lost and found" drauf stand.. bin dann einfach da hin und hab mal n bissi gewühlt :) einen guten pulli schnappte sich n freund von mir zuerst, aber ich entdeckte eine sacko, welches echt "neat" aussah! das schnappte ich mir und zog es an *g* nach dem prayer walk würde ich es ja wieder zurück legen.. ich muss sagen: es stand mir einfach nur PERFEKT! kein witz, JEDER dem ich begegnete, meinte: "wow! ordi, das sacko steht dir hammer gut!!"

als ich mit dan zurück kam vom prayer walk war schon abgeschlossen und alle waren ready to leave.. nun ist das gute stück hier in meinem zimmer :o)) oh well! ich brings nächsten mittwoch wieder zurück ;) ich brauch aber unbedingt so n teil! selbst ICH muss zugeben, dass ich beeindruckt war, wie gut Man(n) darin aussieht! :D

Tags:

Kommentare:

Schmusekätzchen hat gesagt…

Das stimmt Männer sehen mit Sacko oder Anzug wirklich nicht schlecht aus. *süß*

fi hat gesagt…

genau :) am besten, wenn sie ne schöne dunkle jeans mit nem weißen hemd tragen und da das sackoobrteil dazu ;D
*sexy* :D

Schmusekätzchen hat gesagt…

genau. ist doch voll süß. nur kenne ich leider nicht so viele Männer die mal ein Sacko zu Jeans und T-Shirt tragen. Schade *heul* das würde doch den Tag etwas schöner machen.

ordi hat gesagt…

you all are so funny! ;) ok, mal schaun, vielleicht stell ich mal n bild rein.. *g* hab das teil ja noch! :D

@fi: sorry, muss dich enttäuschen, n weißes hemd wars nich ;)