Donnerstag, 21. August 2008

und plötzlich... "zu Hause"

Kennt ihr das, wenn ihr irgendwo eine Straße lang lauft, auf der ihr eigentlich noch nie hättet gewesen sein können, und ihr plötzlich das Gefühl habt, "hier war ich schonmal" ?

Ich bin heute von Kuching, Malaysia, nach Denpasar, Indonesia, geflogen. Denpasar liegt auf Bali. Ich fragte am Flughafen, wie ich mit der Fähre nach Lombok käme. Es war spät. Die Fähre geht erst Morgens. Die günstigsten Hotels und Hostels seien auf dem Jalan Poppis I. Ein Taxi fährt mich hin. Ich frage den Taxifahrer, wie weit es von Denpasar nach Kuta ist - es sind einige Kilometer. Aber nach Kuta will ich ja nicht, ich will zum Hotel, was in der Nähe der Fährenstation ist.

Das Taxi bringt mich zum Jalan Poppis I. Ich suche mein Hotel und finde eins. War gar nicht so günstig, wie die meinten. Egal. Ich checke ein. Ich laufe den Jalan Poppis I entlang.

Plötzlich hatte ich VOLL das krasse Gefühl "zu Hause" zu sein! Echt heftig! Das hatte ich in Deutschland noch nie! :/ Eigentlich bisher immer nur in Kentucky... Ein Glücksgefühl überkommt mich, wie selten zuvor! Ich bin einfach total froh wieder in Indonesien zu sein! Ich LIEBE dieses Land!

Ich gehe weiter.. Ich komme an den Strand. Der Strand sieht dem Strand von Kuta zum verwechseln ähnlich! Auch die Shops, der Mäcces, der KFC, und die verschiedenen Mini Marts sind unglaublich gleich angeordnet! ... Irgendwie ist das komisch. Bauen die alle Strände gleich?!

Ich sehe einen kleinen Food Court. Wenn ich in Bali wäre und weitergehen würde, würde ich zur Kuta Surfschule kommen. Ich gehe weiter. Da steht tatsächlich die Kuta Surfschule... HÄÄÄÄÄÄ?!?!? Haben die hier auch ne Filiale?!

Ein seltsames Gefühl überkommt mich. "Bin ich wirklich noch in Denpasar?" Ich frage einen der Locals, in welcher Stadt ich denn gerade sei... "KUTA!!!!!!!!!!!!!!"

Ich bin fast AUSGERASTET!!! Das gibt's doch gar nicht!!! WIIIIIIE, ich bin in Kuta?!? In Kuta kenne ich mich doch aus!!! AAAAAAAAARGH!!! Außerdem kenne ich hier ein Hotel, was 2 € billiger die Nacht ist und besseren Service bietet. :) MIST!

Ich glaube ich habe mich eine Stunde lang nicht mehr eingekriegt! Wie krass ist DAS denn?! Ich bin schon wieder in Kuta gelandet!!! Hätte ich das gewusst, aaaaach, ich hätte so vieles anders gemacht! :P ... egal.

Kein Wunder, dass mir hier alles bekannt vorkam. Ich war hier immerhin ne ganze Woche! Und das gar nicht mal so lange her. Aber einige Sachen haben sich stark verändert: Die Preise! Es ist Touristensaison. Alles ist VIEL teurer geworden. Sogar der Geldwechselkurs ist von 14300 auf 13200 gesunken. Das ist ECHT krass.

Na dann. Welcome back to Kuta, der Stadt der Drogen und Prostituierten. *seufz* Also wieder "Arbeit", doch kein Urlaub. :P

1 Kommentar:

malkie hat gesagt…

bali ist unglaublich schoen, aber: kuta & umgebung sucks!
raus da :)
auf nach ubud, lovina, kintamani, tulamben, negara ..