Freitag, 11. August 2006

grünes gras

aaaaw... auf meinem weg die digicam abzuholen bin ich mit flipflops gestartet.. aber, weil ich halt ordi bin, hab ich die nach gerade mal 2 METERN direkt vor meinem haus ausgezogen und in der hand getragen.. nach einigen schritten auf dem gepflasterten weg, entschied ich mich für "querfeldein" über den campus.. da es morgens noch geregnet hatte, war das gras riiichtig schön kühl und NASS und ich, barfuß, mitten drin! ;D

ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wiiiie schön das ist, barfuß durch riiichtig saftig-grünes gras zu laufen! die erde ist warm, das gras kühl, und es ist einfach nur schön!! ganz ehrlich: nicht mal diese schicken düsen im whirlpool sind sooo schön an den füßen wie grünes, nasses gras ;)

wahrscheinlich ist das jetzt in deutschland nicht gerade so das prickelndste erlebnis, weils bei euch kalt ist.. aber hier ist es gerade einfach nur PERFEKT! ... zugegeben, nachdem man 20 minuten lang drin rumgelaufen ist, gewöhnt man sich recht schnell daran und es ist nicht mehr sooo was besonderes, aber.. probierts doch einfach mal während der nächsten warmen tage aus (es kommen ja noch n paar bevor der herbst richtig da ist!)

in diesem sinne: genießt die schöne zeit! von der kalten jahreszeit bekommen wir deutschen ja mehr als genug :P und... lauft mal barfuß durch grünes gras ;) das ist echt n tolles erlebnis! *rrrrrh* ;)


Tags:

1 Kommentar:

Becca hat gesagt…

barfuss durchs gras ... *sigh* :-)